Wichtige Information zum Anhören

Service Telefon

0043/699 10 7007 10

Montag bis Freitag
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Warum sollen Sie diese Pflanze nehmen?

Ulme aus Turkestan (Ulmus pumila celer):                    

  • sie wächst schnell (in 2 Jahren 3m**)
  • hervorragend als Schatten
  • anspruchslos (auf Boden und Pflege)
  • staubdicht
  • als Lärmschutz geeignet
  • regulierbares Wachstum

    **Erklärung: Der Wachstumsgrad wird durch den Nährstoffgehalt sowie Qualität der Bindigkeit des Bodens beeinflusst, somit kann er auch abweichende Werte zeigen.

Laubabwerfend, grellgrün, hat kleine Blätter in leuchtenden Farben, bildet dichte Hecke.

Die Hecke:

Sie ist außerordentlich widerstandsfähig, anspruchslos, geeignet für jeder Boden. Anpflanzen auf Bildern
Wenn man will, dass sie intensiv wächst, muss man sie regelmäßig gießen.

Pflege:

Wenn sie die gewünschte Höhe erreicht, reicht nur wenig Wasser, und sie wächst nur langsam. Es ist eine ideale Heckenpflanze.

Bilder von der Wunderhecke:

Jährlich kann sie etwa 1,20-1,30*** m wachsen, während sie ein üppiges Gehölz wird. Ihre Höhe kann auch 5*** m erreichen. Eine normale Hecke mit Zaunhöhe kann man in 1,5-2*** Jahren erziehen. Schneiden verträgt sie gut. Wegen ihrer winzigen Blätter kann man aus ihr jede Form gestalten.

***Erklärung: Die oben genannten Werte können sich aufgrund des Nährstoffgehaltes und der Qualität der Bindigkeit des Bodens ändern und dadurch andere Werte zeigen.

 

Vorteile:

  1. wächst schnell, ist hervorragend als Schatten
  2. staubdicht und sehr bindungsfähig
  3. entwickelt sich auch bei unbekanntem Boden und Klima
  4. geringe Pflanzungskosten - Preise

Kauf und Lieferung Weiter